Das Portugiesische Das Italienische Das Spanische Das Englische Das Französische Das Deutsche



   Ich Werde Ihnen Zu helfen

 ~ Seien Sie und auf dem Lauf konzentriert

  ~ Wachsen Sie das Business

  ~ Stellen Sie ein, zu verschieben


 Ich - die Ergänzung - das erfahrene Business
 Der Trainer für den dobaw-Ausgang entre -
 preneurs
, um Ihren zu machen
 Die Fahrt zu большему dem Erfolg
 Und das Glück, schneller, leichter
 & Es gibt als mehreres Vergnügen...
  
 Der dobaw-Ausgang der Weg!

Das Haus

Био

Kühlen Sie Stuf, um zu kaufen!

Die Artikel

 




      
DAS WORT ÜBER DIE MILCHMISCHUNGEN DES KLEINKINDES DER SOJABOHNE - ERLÄUTERT ÜBER DIE MILCHMISCHUNG DER SOJABOHNE

Die medizinischen Spezialisten haben bestanden, dass ДЕС für die schwangeren Frauen sicher war, bis sie viel Jahre später aufgedeckt haben, dass die Frauen, deren Mütter ДЕСА genommen haben, von den sehr hohen Normen des Krebses шейки матки gelitten haben.

Die Autoren der Forschung der Forschungen des Krebses gingen, die Nutzung gegründet auf сое der kindlichen Milchmischungen in absentia des medizinischen Bedürfnisses und des Marketings der Lebensmittel der Sojabohne, die entwickelt sind zu Ende, um an die Kinder zu behandeln, soll nahe untersucht sein."

Die Programmerklärung des Königlichen Colleges der australischen Ärzte nimmt ihre Kommentare über die Milchmischungen der Sojabohne auf. Sie stimmen über die Gefahren der Milchmischung des Kleinkindes der Sojabohne zu. Die Erklärung für die Nutzung der Milchmischung der Sojabohne war Annahme, dass das Eiweiß der Sojabohne weniger allergisch als die Milch der Kühe ist. Aber die Sache verhält sich nicht so. Das Eiweiß der Sojabohne kann die Reaktionen der Abwesenheit der Toleranz mit den Magen-Darmsymptomen ebenso, wie die scharfen allergischen Reaktionen herbeirufen. Tatsächlich, bis zu 40 Prozenten der Kleinkinder, nicht duldsam aus der Milch der Kuh auch, entwickeln die Abwesenheit der Toleranz des Eiweisses der Sojabohne. Die Sojabohne kann den Verlust der Vitamine, der Bodenschätze und der Mikroelemente vom Darm herbeirufen. Der hohe Aluminiuminhalt war in die Milchmischung der Sojabohne auch registriert. Dabei ist mehr als auf 1000 Prozente mehr Aluminiums als die gewöhnlichen auf der Milch gegründeten Milchmischungen. Die Kleinkinder fütterten die Milchmischung der Sojabohne, hatte die niedrigeren Niveaus der Antikörper als Antwort auf die gewöhnlichen Immunisierungen und mehr Infektionen als jenen die fütternde weibliche Milch oder die Milchmischung der Milch der Kuh auch, zur gefährdenden Immunität bringend.

*23/165/1*

Der Krebs